Dublin-Kampagne - Wir treten ein!

NEU: Sammlung von Dublin-Entscheidungen bei asyl.net

Der Informationsverbund Asyl und Migration stellt auf seiner Seite neuerdings eine Datenbank speziell zu gerichtlichen Dublin-Entscheidungen zur Verfügung. Neben einer Großzahl der seit September 2015 ergangen Gerichtsentscheidungen sind auch ältere, besonders wichtige Grundsatzentscheidungen zur Dublin-Verordnung abrufbar. Die Entscheidungen können anhand verschiedener Such- und Schlagwörter (z.B. „Dublin-Staat“) recherchiert werden.

Die genaue Kenntnis der jeweiligen Dublin-Rechtsprechung ist für eine fundierte Beratungspraxis unerlässlich. Mit dem „Dublin-Bescheid“ wird regelmäßig die Abschiebung in den für zuständig gehaltenen „Dublin-Staat“ angeordnet. Das gerichtliche Vorgehen hiergegen hat (allein) das Ziel, sich die Zuständigkeit Deutschlands zu „erkämpfen“, vornehmlich mit dem Argument, dass im Überstellungsstaat eine menschenrechtswidrige Behandlung droht.

Zurück