Veranstaltungen

Fortbildungsveranstaltungen

Unser aktuelles Fortbildungsangebot finden Sie auf unserer Projektwebsite 'Aktiv für Flüchtlinge'.

Sie planen oder wünschen sich eine eigene Informationsveranstaltung vor Ort? Auf der PRojektwebsite finden Sie unser Programm mit Fortbildungsangeboten zu verschiedenen Themenbereichen der Flüchtlingsarbeit. Wir bieten Ihnen gerne Unterstützung bei der inhaltlichen Planung einer Veranstaltung in Ihrer Region. Außerdem sind auf der Projektwebsite umfangreiche Dokumente und Ratgeber für die Beratung und Begleitung von Flüchtlingen zusammengestellt.

20 Jahre Kinderrechte

Flüchtlingskinder in Deutschland - zwischen Teilhabe und Ausgrenzung

Referent: Heiko Kauffmann
Ort: Heidelberg

Weiterlesen …

"Resettlement": Zur Neuansiedlung von Flüchtlingen in Deutschland

Was ist Resettlement? Warum soll Deutschland an Resettlement-Maßnahmen teilnehmen? Was will bzw. macht die save-me-Kampagne?

Referent: Andreas Linder

Ort: Konstanz, Weltladen, Rheingasse 3

Weiterlesen …

Fremde unter uns

Schicksale - Hoffnungen - Möglichkeiten

Referent: Udo Dreutler und Hans-Joachim Mack

Ort: Karlsbad-Langensteinbach, Haus Conrath, Weinbrennerstraße 7

Beginn: 20.00 Uhr

Flucht und Migration - "Die Luft ist schwer wie Blei"

Filmvorführung mit Diskussion über die Situation von Flüchtlingen, aSyl- und Schutzzsuchenden im Rahmen der Freiburger Friedenswochen.

Referent: Udo Dreutler, Flüchtlingsrat Baden-Württemberg

Ort: Freiburg, Universität, KG I, Hörsaal 1221

Beginn 19.30 Uhr

Tagung mit Plenum Stuttgart

Ort: Gemeindehaus der Friedensgemeinde, Schubartstraße 14, Stuttgart
Beginn: 9.30 Uhr

Lagerschlussverkauf - Alles muss weg!

Themenschwerpunkt zur Interkulturellen Woche 2009

Die Interkulturelle Woche findet dieses Jahr vom 27. September bis zum 3. Oktober statt. Der Tag des Flüchtlings ist wie immer der Freitag in dieser Woche, in diesem Jahr also der 2. Oktober. Der Flüchtlingsrat Baden-Württemberg empfiehlt den Initiativen vor Ort, das Thema Lager/Unterbringung von Flüchtlingen in den Mittelpunkt von Aktionen zu stellen.

Weiterlesen …

Perspektiven einer humaneren Flüchtlingspolitik in Europa

Herbsttagung des Flüchtlingsrats in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Baden, der Evangelischen Akademie Bad Boll und Pro Asyl

Ort: Bad Herrenalb

Frauenbewegung und Repression in Türkei/Kurdistan

ReferentInnen: Eren Keskin und Sudan Güven

Ort: Reutlingen, franz.K, Unter den Linden 23

Beginn: 20.00 Uhr

Tagung mit Plenum Stuttgart

Ort: Gemeindehaus der Friedensgemeinde, Schubartstraße 14, Stuttgart
Beginn: 9.30 Uhr

Wege zur Integration: Der Blick auf das Fremde

Ort: Pädagogische Hochschule, Keplerstraße 87, Heidelberg
Beginn: 14.15 Uhr