Informieren

Aktionstag „Sicherer Hafen Baden-Württemberg: Wärme für Alle“

21. November 2020

Am 21.11. findet im Rahmen der Kampagne „Sicherer Hafen Baden-Württemberg“ ein Aktionstag unter dem Motto „Wärme für alle!“ statt. Die Seebrücke möchte mit dem Aktionstag auf die Missstände aufmerksam machen, unter denen Geflüchtete in Europa zu leiden haben. Wegen der europäischen Abschottungspolitik und dem Versagen der Verantwortlichen, müssen Geflüchtete in menschenunwürdigen Zuständen an den EU-Außengrenzen ausharren. Die Menschenrechtsverletzungen der europäischen Union müssen aufhören! Die Seebrücke fordert deshalb die sofortige Evakuierung von Lagern sowie einen menschenwürdigen Umgang mit geflüchteten Menschen an den Mittelmeergrenzen. 

Das Ziel des Aktionstages ist es, Baden-Württemberg zu einem sicheren Hafen zu machen

Die Seebrücke Kreis Böblingen plant für den Aktionstag folgende Aktionen:

  • Abschottung ankreiden: Mit Kreide können Straßen mit Sprüchen wie “Sicherer Hafen Baden-Württemberg: Wärme für Alle”, “Leave NoOne Behind”, “Evacuate Now” oder “Hier ist Platz” bemalt werden.
  • Fotoaktion mit Mütze: Teilnehmer können Fotos von sich mit Mütze oder nur einer Mütze und einem Plakat/Papier machen, auf dem der Spruch “Sicherer Hafen Baden-Württemberg: Wärme für Alle!” steht.

Fotos der Aktionen können über seebruecke_kreisboeblingen@posteo.de oder über Instagram und Facebook an die Lokalgruppe im Kreis Böblingen geschickt werden.