Informationen

2648 Abschiebungen aus Baden-Württemberg 2019

Die Zahl der Abschiebungen aus Baden-Württemberg ist 2019 von 3018 auf 2648 zurückgegangen. Grund dafür sind vor allem die zurückgehenden Rückführungen in die Länder des westlichen Balkans, auch wenn sie mit gut 750 Menschen einen erheblichen Anteil ausmachen, jedoch rund 500 weniger betrafen als noch 2018. Angesichts der drastischen sinkenden Zahlen von Asylanträgen von Menschen aus diesen Ländern, und angesichts des hohen Anteils von selbständigen Ausreisen abgelehnter Asylsuchender führt das Festhalten des Landes Baden-Württemberg an den monatlichen Sammelabschiebungen in die Westbalkanländer nach Auffassung des Flüchtlingsrats zu einer Häufung besonders unmenschlichen Abschiebungen - die etwa zu Familientrennungen führen, oder rechtswidrig sind, oder bei denen Menschen, die fast ihr ganzes Leben in Deutschland vebracht haben, in ein Land abgeschoben wurden, in dem sie nie waren und dessen Staatsangehörigkeit sie nicht besitzen. 

Erstmals ist Italien das häufigste Zielland, was sich in den häufigsten Fällen  (abzüglich acht Abschiebungen italienischer Staatsangehöriger) mit Rücküberstellungen in das Erstankunftsland der Geflüchteten erklären lässt (Dublin-Fälle oder Personen mit Schutzstatus in Italien). Auf Italien folgen die angeblich „sicheren Herkunftsstaaten“ des Westbalkans als häufigste Zielländer. Mehr als ein Viertel der gesamten Abschiebungen fielen auf den Kosovo (188), Serbien (180), Nordmazedonien (173) und Albanien (165).

63 Abschiebungen nach Gambia fanden statt, die allermeisten am Anfang des Jahres: Im ersten Quartal gab es 51 Abschiebungen nach Gambia, im zweiten Quartal drei, im dritten keine und im vierten Quartal neun. Die Anzahl der Abschiebungen nach Afghanistan, das als gefährlichstes Land der Welt gilt, ist von 21 im Jahr 2018 auf 33 deutlich angestiegen.

Nach Herkunftsland:

HerkunftslandAbschiebungen
Nigeria255
Kosovo196
Georgien184
Serbien182
Nordmazedonien179
Algerien173
Albanien166
Gambia129
Marokko88
Tunesien88
Afghanistan83
Iran78
Irak77
Pakistan69
Rumänien65
Türkei61
Guinea 54
Bosnien-Herzegowina53
Russische Föderation49
Somalia37
Eritrea36
Kamerun30
Syrien28
China27
Litauen24
Indien22
Togo21
Sri Lanka19
Polen18
Senegal 13
Bulgarien12
Ghana10
Ungeklärt10
Italien 8
Ungarn8
Armenien6
Kroatien6
Montenegro6
Slowakische Republik6
Lettland5
Moldawien5
Niederlande5
Ukraine5
Vietnam4
Weißrussland4
Ägypten3
Staatenlos3
Dominikanische Republik2
Frankreich2
Griechenland2
Haiti2
Kenia2
Kolumbien2
Korea2
Portugal2
Spanien2
Sudan2
USA 2
Angola1
Aserbaidschan1
Belgien1
Brasilien1
Elfenbeinküste1
Großbritannien1
Guinea-Bissau1
Kasachstan1
Kongo1
Libanon1
Libyen1
Madagaskar1
Mongolei1
Niger1
Österreich1
Slowenien1
Gesamt2648

 

Nach Zielland:

ZiellandAbschiebungen
Italien295
Kosovo188
Serbien180
Georgien178
Nordmazedonien173
Albanien165
Algerien157
Frankreich133
Nigeria123
Marokko82
Rumänien80
Tunesien72
Spanien64
Gambia63
Pakistan61
Bosnien-Herzegowina53
Türkei51
Schweiz48
Österreich44
Polen34
Afghanistan33
Litauen30
Niederlande28
Schweden28
Belgien24
Russische Föderation22
Indien20
Bulgarien18
Tschechische Republik15
Finnland12
Kamerun12
Slowakische Republik12
Sri Lanka12
Dänemark10
Griechenland10
Kroatien9
Lettland9
Ungarn8
Armenien6
China6
Iran6
Montenegro6
Slowenien6
Irak5
Moldawien5
Portugal5
Ghana4
Ukraine4
Vietnam4
Großbritannien3
Weißrussland3
Haiti2
Kenia2
Kolumbien2
Korea2
Norwegen2
Senegal2
Sudan2
USA2
Ägypten1
Angola1
Aserbaidschan1
Brasilien1
Dominikanische Republik1
Elfenbeinküste1
Kasachstan1
Libanon1
Luxemburg1
Madagaskar1
Malta1
Mongolei1
Somalia1
Gesamt2648

Zurück