Veranstaltungen

Filmvorführung und Diskussion "Alles gut"

Am 26. September um 18 Uhr im Kinostar Arthaus, Kirchbrunnenstraße 3, 74072 Heilbronn

Die ökumenische Ehrenamtsbegleitung in der Flüchtlingshilfe lädt am 26. September um 18 Uhr in Kooperation mit dem DGB Heilbronn, dem Flüchtlingsrat Baden-Württemberg und der Katholischen Erwachsenenbildung Stadt- und Landkreis Heilbronn e.V. zur Filmvorführung „Alles gut“ ins Kinostar Arthaus Heilbronn ein.

Der Film wurde von den Produzenten des Kinoerfolgs „WILKOMMEN AUF DEUTSCH“ geschaffen und erzählt die Geschichte zweier Familien, von kleinen und großen Hürden, die vor Geflüchteten liegen, wenn sie in Deutschland leben möchten. Pia Lenz begleitete die Familien ein Jahr lang.

Der Film nähert sich den entscheidenden Konflikten, die es zu lösen gilt, damit Integration funktionieren kann.

Im Anschluss lädt Seán McGinley, Geschäftsführer des Flüchtlingsrats Baden-Württemberg, zu einer Diskussion ein.

Der Eintrittspreis beläuft sich auf 7,50€. Für Logeplätze wird ein Aufschlag berechnet. Ab sofort können die Eintrittskarten erworben werden.

Alles Weitere und Nähere können Sie gerne dem Veranstaltungsplakat  entnehmen.

Zurück