Über uns

Der Flüchtlingsrat

Der Flüchtlingsrat Baden-Württemberg bildet als Verein mit einer Geschäftsstelle das einzige unabhängige und überregionale Netzwerk lokaler Initiativen, die sich ehrenamtlich mit Flüchtlingen und für Flüchtlinge engagieren. Wir unterstützen die Flüchtlingsarbeit vor Ort durch umfassende Informationen zur sozialen und rechtlichen Situation in Baden-Württemberg, zur Flüchtlingspolitik und zur Lage in den Herkunftsländern. Durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit und Gespräche mit Politik sowie gesellschaftlichen Gruppierungen setzen wir uns für die Rechte der Flüchtlinge und für eine menschliche Flüchtlingspolitik in Baden-Württemberg ein.

Hier finden Sie unsere Satzung:
Satzung des Flüchtlingsrates Baden-Württemberg

Gemeinsam mit engagierten Einzelpersonen, Initiativen, kirchlichen Organisationen und Wohlfahrtsverbänden setzen wir uns für die Verbesserung der sozialen Lebensbedingungen und der Rechte von Flüchtlingen in Baden-Württemberg ein.

Jährlich bieten wir ein neu aufgelegtes Fortbildungsprogramm an, führen Infoveranstaltungen und Schulungen durch und vermitteln kompetente Fachleute und Referent*innen.

Wir koordinieren und vernetzen die Arbeit der örtlichen Asylkreise und das vielfältige Engagement für die Rechte von Flüchtlingen in unserem Bundesland.

Über Rundbriefe, Newsletter, der Homepage und sozialen Medien informieren wir über die Asyl- und Flüchtlingspolitik, liefern Hintergrundinformationen zu Herkunftsländern sowie rechtlichen Entwicklungen und Entscheidungen

Wir fördern das Verständnis für die Situation und die Anliegen von Flüchtlingen in der Öffentlichkeit. Durch Veranstaltungen, Gespräche und Informationsmaterialien treten wir in Dialog mit interessierten Bürger*innen und den politisch Verantwortlichen und setzen uns für die Rechte von Flüchtlingen ein.

Wir beraten und vermitteln Flüchtlinge und Engagierte an kompetente lokale Beratungsstellen oder Rechtsanwält*innen.

Wir unterstützen Flüchtlinge durch Anträge an den Rechtshilfefonds von Pro Asyl

Wir finanzieren uns durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und die Förderung durch u.g. Organisationen.

Wir sind Mitglied in der bundesweiten Arbeitsgemeinschaft PRO ASYL.

Über uns

Termine

Wir bieten regelmäßig Tagungen, Schulungen, Fortbildungen sowie Informationsveranstaltungen an. Unser aktuelles Fortbildungsangebot finden Sie auf unserer Projektwebsite „Aktiv für Flüchtlinge“. Unsere kommenden Veranstaltungen und Fortbildungen finden Sie hier:

Über uns

Beratung

Sie haben rechtliche Fragen oder brauchen einen Rat? Wir bieten Ihnen eine Beratung per Telefon und E-Mail an, eine persönliche Beratung vor Ort ist leider nicht möglich. Rufen Sie uns bei Bedarf daher an oder schreiben Sie uns jederzeit eine Nachricht.

Telefonberatung

Montag - Freitag
14:00 - 17:00 Uhr

0711 / 55 32 83-4

E-Mail-Beratung

Wir beantworten jede E-Mail schnellstmöglich.

info@fluechtlingsrat-bw.de

Bitte beachten Sie bei E-Mailanfragen, dass wir für die Bearbeitung Ihrer Anfrage keine personenbezogenen Daten der Geflüchteten (Name, Aktenzeichen, Adresse, Geburtsdatum, etc.) benötigen. Im Sinne des Datenschutzes bitten wir Sie darum, diese Informationen nicht anzugeben bzw. zu schwärzen.

Über uns

Projekte

Neben der Förderung durch das Land Baden-Württemberg, die Evangelischen Kirche Baden, das Diakonische Werk Württemberg, die Diözese Rottenburg-Stuttgart, die UNO-Flüchtlingshilfe und PRO ASYL finanzieren wir uns über unterschiedliche Projekte.

NIFA- Netzwerk zur Integration von Flüchtlingen in Arbeit:
gefördert durch den Europäischen Sozialfonds (ESF)

 

weiter zum Projekt

Welcome – Willkommen in Baden-Württemberg:
Webportal mit Erstinformationen für Flüchtlinge
gefördert durch den europäischen Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF)

 

weiter zum Projekt

Aktiv für Flüchtlinge
Projektwebsite mit Materialien und Fortbildungen

 

weiter zum Projekt

Aktiv für Integration
Information, Beratung, Fortbildung und
Vernetzung der (ehrenamtlichen) Flüchtlingsarbeit in
Baden-Württemberg

Über uns

Vernetzung

Der Flüchtlingsrat Baden-Württemberg arbeitet eng mit anderen Akteuren zusammen. Beispielsweise mit Wohlfahrtsverbänden, Kirchen, Gewerkschaften, Menschenrechtsorganisationen und Geflüchteten- bzw. migrantische Selbstorganisationen. Wir sind im Beirat von Leuchtlinie, der Beratungsstelle für Betroffene von rechter Gewalt in Baden-Württemberg und wir sind in der Härtefallkommission des Landes Baden-Württemberg vertreten. Zudem pflegen wir regelmäßige Kontakte in die Politik und tauschen und regelmäßig mit Bundes- und Landtagsabgeordneten zu flüchtlings- und integrationspolitischen Themen aus.

Ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist auch die Vernetzung von Ehrenamtlichen. Mehrmals im Jahr organisieren wir regionale und lokale Treffen, die den ehrenamtlich Engagierten ein Forum bieten, um sich kennenzulernen, Ideen und Erfahrungen auszutauschen, und an Vorträgen und Diskussionen rund um den Themenbereich „ehrenamtlicher Einsatz für Geflüchtete“ teilzunehmen.

Über uns

Der Vorstand

Der Vorstand des Flüchtlingsrats Baden-Württemberg setzt sich aus der ersten und zweiten Vorsitzenden, sowie bis zu acht weiteren gewählten Sprecherrät*innen zusammen.

1. Vorsitzende

Lucia Braß
Caritas Biberach
88416 Steinhausen
E-Mail: brass@fluechtlingsrat-bw.de

2. Vorsitzende

Bärbel Mauch
DGB
72760 Reutlingen
E-Mail: mauch@fluechtlingsrat-bw.de

Erweiterter Vorstand: Der Sprecher*innenrat

Buba Barrow
Gambia Refugee Association
78054 Villingen-Schwenningen
E-Mail: barrow@fluechtlingsrat-bw.de

Max Burger
Freundeskreis Asyl Rottweil
78628 Rottweil
E-Mail: burger@fluechtlingsrat-bw.de

Klaus Harder
Gemeinsam in Bad Rappenau
74906 Bad Rappenau
E-Mail: harder@fluechtlingsrat-bw.de

Johannes Moll
Asylarbeitskreis Heidelberg
69121 Heidelberg
E-Mail: moll@fluechtlingsrat-bw.de

Jana Pfeiffer
Flüchtlingsarbeitskreis Gäufelden
71126 Gäufelden
E-Mail: pfeiffer@fluechtlingsrat-bw.de

Ottmar Schickle
75196 Remchingen
E-Mail: schickle@fluechtlingsrat-bw.de

Sadiq Zartila
Freundeskreis Asyl Schwäbisch Hall
74523 Schwäbisch Hall
E-Mail: zartila@fluechtlingsrat-bw.de

Manfred Weidmann
Rechtsanwalt / Mitglied der Rechtsberaterkonferenz
Asylcafé Reutlingen
72072 Tübingen
E-Mail: weidmann@fluechtlingsrat-bw.de

Über uns

Die Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des Flüchtlingsrats Baden-Württemberg in Stuttgart koordiniert die laufende Arbeit und dient als zentrale Anlaufstelle bei Anfragen oder Beratungsbedarf.

Flüchtlingsrat Baden-Württemberg e. V.
Hauptstätter Straße 57
70178 Stuttgart
Tel: 0711 / 55 32 83-4
Fax: 0711 / 55 32 83-5
E-Mail: info@fluechtlingsrat-bw.de

In der Geschäftsstelle arbeiten derzeit folgende Mitarbeiter*innen:

Seán McGinley
Politikwissenschaftler, Soziologe und Historiker
Leiter der Geschäftsstelle
E-Mail: mcginley@fluechtlingsrat-bw.de

Volker Löffler
Diplompädagoge
Projektmitarbeiter, Buchhaltung
E-Mail: loeffler@fluechtlingsrat-bw.de

Melanie Skiba
Sprach- und Literaturwissenschaftlerin
Projektmitarbeiterin, Öffentlichkeitsarbeit, Verwaltung
E-Mail: skiba@fluechtlingsrat-bw.de

Sebastian Röder, LL.M.
Rechtsassessor
Projektmitarbeiter
E-Mail: roeder@fluechtlingsrat-bw.de

Stella Hofmann
Politikwissenschaftlerin und Soziologin
Projektmitarbeiterin
E-Mail: hofmann@fluechtlingsrat-bw.de

Philipp Schweinfurth
Migrationspädagoge
Projektmitarbeiter, Fundraising
E-Mail: schweinfurth@fluechtlingsrat-bw.de

Maren Schulz
Sozialarbeiterin und Historikerin
Projektmitarbeiterin
E-Mail: schulz@fluechtlingsrat-bw.de

Meike Olszak, LL.M.
Politik- und Rechtswissenschaftlerin
Projektmitarbeiterin
E-Mail: olszak@fluechtlingsrat-bw.de

Iris Trauner
Migrationspädagogin
Projektmitarbeiterin
E-Mail: trauner@fluechtlingsrat-bw.de